TemplarGFX Rebalanced Mod 2.6 (TF Alpha 0.04B, obsolet)

    TemplarGFX Rebalanced Mod 2.6 (TF Alpha 0.04B, obsolet)

    Quelle: TemplarGFX Rebalanced Mod 2.6
    Download: Direkt hier ^^
    TemplarGFX Blog: templargfx.cloud-6.net/
    Anwendung: Mods manuell installieren oder über den ModLoader


    Features
    • F1 - "Niedrige Grafik"-Modus
    • F2 - "Mittlere Grafik"-Modus
    • F3 - "Hohe Grafik"-Modus
    • F4 - Volumetrische Beleuchtung Ein/Aus

    • F5 - Kreativ-Modus An/Aus (ohne Bestätigungston)
    • F6 - God-Modus An/Aus (ohne Bestätigungston, Werte für Energie, etc werden auf Maximum gesetzt)

    • F8 - Gedrückt halten um das HUD zu zeigen
    • F9 - Sichtbreite (FoV) reduzieren (minimaler Wert: 60°)
    • F10 - Sichtbreite (FoV) erweitern (maximaler wert: 150°)
    • X - Blaupausen/Blueprints von Bauwerken können wieder entfernt werden (statt Taste C um Konflikte zu vermeiden)

    Spielfigur-Balance
    • Blocken beim Laufen deaktiviert
    • Blocken bei Stürzen deaktiviert
    • Blocken bei wenig Ausdauer deaktiviert
    • Einen Angriff blockieren veringert Ausdauer
    • Alle Speisen und Getränke angepasst (wie in der Mod-Version 2.4)
    • Getränkedosen erhöhen Ausdauer mehr als Energie während diese langsamer regeneriert wird
    • Regeneration der Ausdauer passiert langsamer
    • Hunger kann zur Ohnmacht führen
    • Zwillings-Beeren und bestimmte Pilze können eine Ohnmacht auslösen
    • Angriffsverzögerung hinzugefügt um um repetitive Angriffe/Dauerangriffe aller Art zu vermeiden
    • Bewegungsgeschwindigkeiten angepasst
    • Beim Schwimmen wird die in den Händen gehaltene Ausrüstung verstaut (Waffen, Feuerzeug, etc)
    • Speer kann hergestellt werden
    • Feuerstock kann hergestellt werden
    • Speerwurf eingebaut

    Kannibalen-Balance
    • KI Sichtweite ordentlich vergrößert
    • Bereich, in dem die Bedrohung abnimmt, erheblich vergrößert
    • Mehr Kannibalen tagsüber
    • Angst/Aggression angepasst
    • Mehr abwechslungsreichere Aktionen

    Wetter-Balance
    • Das Wetter wird durch zufälligen gewählten Hauptwert bestimmt
    • Nebel passt sich dem Wetterverhältnis an
    • Lichtstreuung passt sich dem Wetterverhältnis an
    • Wolken passen sich dem Wetterverhältnis an
    • Chance auf Regen hängt nun mit dem Wetterverhältnis zusammen
    • Intensität der Sonnenstrahlen hängt nun mit dem Wetterverhältnis zusammen
    • Bei nächtlichen Angriffen auf Bäume zu klettern ermöglicht es Kannibalen die erbauten Holzwände zu überwinden
    • Flüchten und erneutes Gruppieren zu Tageszeiten angepasst
    • Die maximale Anzahl von Angreifern basiert auf vergangenen Spieltagen und Agression

    Zusätzliche Informationen:

    Angriffsverzögerung:
    Vom Auslösen eines Angriffs bis zur Möglichkeit wieder angreifen zu können liegt nun ein Intervall von 0,75 Sekunden um zu verhindern, dass unter anderem Molotov Cocktails rapide geworfen werden oder die Leuchtpistole mit Dauerangriff abgefeuert wird was sich auch positiv auf den Verbrauch von Energie und Ausdauer beim Schwingen der Axt auswirkt.

    Blocken:
    Stark erweitert damit es so funktioniert wie es soll. Laufen, Kriechen, Springen, Fallen, Schwimmen und Ausdauerlosigkeit führt dazu, dass Blocken nicht mehr möglich ist.

    Herstellbares:
    Der Speer kann mit einem Stock hergestellt werden, der Feuerstock mittels eines Stocks und Stoff.

    Speer:
    Um den Speer zu werfen, halte die rechte Maustaste gedrückt um ihn zu erheben und betätige währenddessen die linke Maustaste um ihn zu werfen.

    Ausdauerleiste:
    Ausdauer kann nun einen höheren Wert als die Energie besitzen und gleichzeitig langsam abnehmen was bei unerwarteten Angriffen sehr gelegen kommen kann. Eine Getränkedose zu konsumieren lässt die Ausdauer nach oben schnellen.

    Bekannte Fehler:
    • Feuerstock besitzt keine Lichtquelle
    • Speer wird beim Fischen manchmal geworfen
    • Das eine oder andere flachere Gewässer sorgt dafür, dass gehaltene Items unbeabsichtigt weggesteckt werden
    • Aus dem Wasser heraus zu kommen, gibt davor gehaltene Items nicht wieder in die Hände zurück
    • Einige Items werden abgeworfen anstatt weggesteckt wenn man Wasser betritt
    • Ist Blocken durch verschiedene Tätigkeiten (siehe oben) nicht möglich, kann es in manchen Situation anfangs aber so wirken als ob es möglich wäre

    Anmerkung da es TemplarGFX nicht erwähnt hat: Der Hasenkäfig lässt sich nun wieder mit Hasen füllen so wie es vom Originalspiel eigentlich vorgesehen ist :)
    Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
    •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Deep Forum ]•

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „DieAxtimWalde“ ()

    Dathura schrieb:

    Da hab ich gleich was zum ausgiebig testen :-3

    Supi :) Wäre super wenn du hier auch testen möchtest -> forum.survivetheforest.net/Mod…4B?postID=11551#post11551 :)

    opteuz schrieb:

    ... @DieAxtimWalde -> ?!?....

    Joah, danke für den Hinweis. Musste insgesamt 4x bearbeitet werden um das oben wegzubekommen 8| Kein Wunder, dass es vorher nicht schon weg war :]
    Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
    •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Deep Forum ]•
    Endlich, vielen Dank für diese Mod! :) Jetzt baut sich die Spielwelt bei mir endlich wieder schnell auf, vorher konnt ich zuschauen, wie jeder Baum einzeln eingeblendet wurde :D
    Das mit dem Feuerstock ist eine gute Idee, aber als erstes muss ich dann den Speerwurf austesten. Mal sehen ob ich damit auch Jagen gehen kann.