VIP Rang Vorschlag

    Unser Forum verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung.

      VIP Rang Vorschlag

      Hallo ich hätte vielleicht noch einen Vorschlag/Idee fürs Forum.
      Wie wäre es denn mit einem VIP Rang.
      In manchen Foren habe ich gesehen das sie für andere Member die zum Beispiel für das Forum Spenden oder sonst viel im Forum unterwegs sind den VIP Rang vergeben um das ganze für die User noch interessanter zu machen.
      Ich finde die Idee ganz gut mit der Spende.
      In einem könnte man wenn man möchte euch unterstützen und zum anderen haben User einen Ansporn dazu öfters ins Forum zu kommen.

      Zu erreichen wäre der VIP Rang zum Beispiel auch durch 100 Likes oder 500 Beiträgen also jetzt nur mal als Beispiel.
      Wie das letztendlich zu gange geht müsste man dann noch untereinander absprechen.
      Die VIPs sollten dann wie die Admins und Super Moderatoren farblich zu sehen sein.
      Was haltet ihr von der Idee.

      Ich selbst bin im Starbound Forum auch ein VIP und daher kam ich auch auf diese Idee mit dem Spenden.

      Was ist eure Meinung?
      Wenn du die Luft nicht bezahlst vergasen sie dich --

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ghosztmind“ ()

      Ich finde, das ist keine schlechte Idee. Klar, es ist nur eine weitere Aufhübschung aber auch ein kleiner Preis dafür, dass man etwas Bedeutendes für etwas/jmd. getan hat.

      Soltlen diese VIPs dann extra noch nen Titel bekommen oder deren Nickname/Status halt andersfarbig dargestellt werden? Nur mit zu viel Farben wirds vielleicht auch zu viel des Guten.
      Danke für deinen Vorschlag Ghosztmind! Wir haben bereits einen ''Spenden-Button'' eingebaut (rechts oben zwischen Galerie & Mitlgieder) und hatten uns auch schon überlegt eine kleine Belohnung für diejenigen, die spenden möchten, auszusetzen. Wir hatten da z.B. an ein Herz neben dem Namen o.ä. gedacht, obwohl wir da noch recht offen sind. Ein VIP-Rang wäre daher gar nicht so abwegig. Vielleicht mache ich nochmal einen extra Thread, um Vorschläge und Ideen von der Community zu sammeln. :)
      Vielleicht sollte man die VIP-Ränge oder überhaupt die Belohnungen abstufen oder ähnliches. Das soll sich nun nicht gierig anhören (das Geld geht sowieso nicht an mich :D ), aber sonst fehlt wahrscheinlich der Anreiz irgendwann nochmal zu spenden. Finde auch, dass 10 € ausreichend sind.
      Mit Abstufung meine ich sowas wie: 10€, 20€, 30€, 50€, ... (natürlich werden alle Spenden eines Users aufaddiert).
      Für die kleineren Beträge gibt es ja dann die Erwähnung in der Liste.

      Richi schrieb:

      Die Idee finde ich gar nicht mal so schlecht. Man kann ruhig sehen wer gespendet hat. Allerdings ist die frage ab welchem betrag? 1 cent? 1 Euro? 10 euro? Da sollte es ein Mindestbetrag geben.

      Wie viel ist nun offen.


      Ghosztmind schrieb:

      Ich denke mal 5 oder maximal 10€ wäre da ausreichend oder?
      Man könnte dazu auch noch andere Optionen als Bonus für die Spende verteilen zum Beispiel mehr Speicherplatz für Nachrichten und sowas.


      Flagg schrieb:

      Vielleicht sollte man die VIP-Ränge oder überhaupt die Belohnungen abstufen oder ähnliches. Das soll sich nun nicht gierig anhören (das Geld geht sowieso nicht an mich :D ), aber sonst fehlt wahrscheinlich der Anreiz irgendwann nochmal zu spenden. Finde auch, dass 10 € ausreichend sind.
      Mit Abstufung meine ich sowas wie: 10€, 20€, 30€, 50€, ... (natürlich werden alle Spenden eines Users aufaddiert).
      Für die kleineren Beträge gibt es ja dann die Erwähnung in der Liste.



      Ich versuche mal alle Fragen auf einmal zu beantworten: Generell wird jeder, egal wieviel er spendet, auf der Liste erscheinen. @Flagg Deinen Aspekt mit den ''Abstufungen'' haben wir uns auch so überlegt und haben da erstmal 1€ bzw. 5€ im Sinn gehabt. Den ''VIP-Rang'' wollen wir dann vorraussichtlich ab 5€ vergeben, jedoch sind wir uns noch uneinig wie genau dieser aussehen soll. Sollten wir uns da was überlegt haben, werdet ihr es natürlich sofort erfahren. Die ersten Wochen nach Einführung der Spendenbelohnungen werden ebenfalls als eine Art Testphase dienen. Je nach Verlauf, werden wir die Anzahl der Belohnungen und deren ''Abstufungen'' noch anpassen falls wir glauben, dass sie zu hoch/niedrig sind. :)
      Wir haben da gestern kurz drüber gesprochen @Razer und ich denk mal da werden wir noch etwas brauchen bis wir ein brauchbares Konzept aufstellen können. Mein Bedenken ist ja nach wie vor, dass - wie @Flagg schon erwähnte - die Spende im Hintergrund steht und das käufliche Erwerben von Sonderfunktionen oder Titel eher im Vordergrund. Meiner Meinung sollte es nichts sein womit anderen (auch neuen) Mitgliedern gegenüber ein Vorteil entsteht welcher A) entweder für andere Mitglieder keine Aufholchance besteht oder B) der Vorteil zu einer Nichtigkeit wird da es "ja jeder hat".

      Immerhin solls doch auch fair bleiben <3
      Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
      •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Deep Forum ]•
      Ja klar das soll ja auch natürlich nicht der Grund sein.
      Es geht natürlich einzig und allein um die Spende.
      Das mit dem VIP Rang ist nur eine Idee von mir gewesen um sich bei den Usern zu bedanken die gespendet haben.
      Oder für die User die sich sehr am Forum beteiligen deswegen auch die Idee mit z.b den 500 Beiträgen.
      Wie schon oben geschrieben müsste das ganze sowieso noch diskutiert werden wie man die Sache am besten angeht.
      Wenn du die Luft nicht bezahlst vergasen sie dich --
      Jau, das ist eben das Problem an der Sache da vieles recht "einfach" erwirkt werden kann. Wird ein VIP Rang vergeben hats hier in Kürze zig VIPs wobei der Titel nur durch Spenden erreicht wurde, nicht durch respektable Leistungen was ja eigentlich dem VIP Rang entspräche. Der Vorschlag mit den Beiträgen bringt mich persönlich eher zum schmunzeln wenn ich ehrlich sein muss. Da ich schon in vielen Foren über die Zeit hinweg aktiv war, kann ich dir sagen, dass es mir innerhalb eines Jahres in keinem Forum schwer fiel auf 4000-8000 Beiträge zu kommen. Meiner Meinung nach sind Beitragsbezogene Ränge jene, die nicht nur immer vorhanden sein sollen, sondern auch jedes Mitglied betreffen. Sozusagen ein Standard-Rang der sich an der Beitragsanzahl orientiert. Darüber hinaus gibt es dann noch Sonderränge wie Moderator, VIP und dergleichen. Persönlich und alleine fällt mir ja noch kein Konzept ein das überwiegend passen würde...
      Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
      •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Deep Forum ]•
      Mir fallen momentan ad hoc noch keine möglichen Inhalte dafür ein, da Dinge wie der ModLoader für die Community und das Board als freie Zugangsmöglichkeit essentiell sind, aber als Ausgangsbasis bin ich erst mal sehr für den Vorschlag :)
      Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
      •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Deep Forum ]•
      Ich würde es so machen, dass User die im besonderen Maße positiv durch ihre Aktivität und deren Beiträge auffallen einen Rang bekommen.
      Es also nicht nach Schema F "1000 Beiträge + 10€ Spenden" Verteilt wird, sondern eher so wie es bisher mit der Vergabe der Mods gemacht wurde, also Leute auszuzeichnen, die einfach aus der Masse gestochen sind und für einen solchen "VIP" Rang vorgeschlagen wurden(durch User, Mods...).
      Ich glaube das ist die beste Möglichkeit dieses "Projekt" zu realisieren.
      VIP heißt ja nix anderes als "sehr wichtige Person" und genauso würde ich es halten, Personen die uns in dieser Community Wichtig und durch ihre Arbeit hier nicht mehr wegzudenken wären erhalten eben einen solchen Rang, so etwas kann durch keine Bedingung wie "Spende 5€" oder "Erhalte 100 Likes" Definiert werden, sondern muss eben meiner Meinung nach, persönlich getroffen werden.
      Besondere "Annehmlichkeiten" empfinde ich als Quatsch, ein Hinweis darauf, dass der User ein VIP Status hat und gut. Eventuell noch ein Kommentar im Forum, dass User XY aufgrund seiner Herausragenden Leisungen den Bundesverdienstorden VIP-Status verliehen wurde - ENDE.

      Und ich würde nix großartiges, buntes machen. So was reicht doch vollkommen:

      Und wer was gespendet hat bekommt halt vor seinem Rang ein einfaches Herz, bei 1€ ein Grünes, bei 5€ ein Rotes und bei 10€ ein Goldenes.

      Intelligenz schützt nicht vor Dummheit.

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „GravityBeard“ ()

      Ich bin ob deiner kompakten und dennoch klar und eindeutig formulierten, wie verständlichen Erklärung und Wortwahl ganz entzückt @GravityBeard ! Deiner Meinung und Aussage möchte ich mich anschließen da wir wohlscheinend in die gleiche Richtung in dieser Sache gehen, vielen Dank und Hut ab, Respekt :thumbup: Du bekommst jetzt schon ein Herz von mir <3
      Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
      •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Deep Forum ]•

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DieAxtimWalde“ ()

      GravityBeard schrieb:

      Ich würde es so machen, dass User die im besonderen Maße positiv durch ihre Aktivität und deren Beiträge auffallen einen Rang bekommen.
      Es also nicht nach Schema F "1000 Beiträge + 10€ Spenden" Verteilt wird, sondern eher so wie es bisher mit der Vergabe der Mods gemacht wurde, also Leute auszuzeichnen, die einfach aus der Masse gestochen sind und für einen solchen "VIP" Rang vorgeschlagen wurden(durch User, Mods...).
      Ich glaube das ist die beste Möglichkeit dieses "Projekt" zu realisieren.
      VIP heißt ja nix anderes als "sehr wichtige Person" und genauso würde ich es halten, Personen die uns in dieser Community Wichtig und durch ihre Arbeit hier nicht mehr wegzudenken wären erhalten eben einen solchen Rang, so etwas kann durch keine Bedingung wie "Spende 5€" oder "Erhalte 100 Likes" Definiert werden, sondern muss eben meiner Meinung nach, persönlich getroffen werden.
      Besondere "Annehmlichkeiten" empfinde ich als Quatsch, ein Hinweis darauf, dass der User ein VIP Status hat und gut. Eventuell noch ein Kommentar im Forum, dass User XY aufgrund seiner Herausragenden Leisungen den Bundesverdienstorden VIP-Status verliehen wurde - ENDE.

      Und ich würde nix großartiges, buntes machen. So was reicht doch vollkommen:

      Und wer was gespendet hat bekommt halt vor seinem Rang ein einfaches Herz, bei 1€ ein Grünes, bei 5€ ein Rotes und bei 10€ ein Goldenes.



      Das mit dem Herz neben dem Namen hatten wir auch so vor, ab 1€. Wir sind uns aber noch nicht im Klaren darüber, ob wir den VIP-Rang überhaupt ''VIP'' nennen sollen, oder ob wir ab 5€ überhaupt einen Rang vergeben. Die ''Belohnungen'' sage ich mal, für das Spenden, sind immer noch relativ offen, da wir uns im Moment mit wichtigeren Dingen (z.B. Savegamesharing, ModLoader...) auseinandersetzen. Finde deinen Ansatz sehr gut, jedoch wäre VIP dann quasi eine Vorstufe von Moderator und das wäre dann eher suboptimal, da es mit den Gruppen und deren Rechten ein wenig ausartet. Deswegen werden die Leute die uns besonders auffallen auch (Super-)Moderator und erhalten im Gegensatz zum ''VIP'' besondere Rechte. Meine Idee wäre es z.B.: Die ersten beiden Ränge = weiß und dann alle grün, bis auf Bear Grylls, der wird dann Gold. Dann gibt es noch die üblichen Farben der Team-Mitglieder (sprich rot,blau) und der ''VIP-Rang'' würde dann auch nochmal seine eigene Farbe kriegen. So wird das ganze nicht zu bunt und niemand kriegt einen ''Vorteil''.

      Aber wie gesagt, hier ist noch nichts in Stein gemeißelt, also lasst mir eure Vorschläge hier zukommen. :)