KiraKeks springt im belgischen Dreieck

    Unser Forum verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung.

      KiraKeks springt im belgischen Dreieck

      Hallöchen zusammen :)

      Bin die Kira und 22 Jährchen jung :D Spiele seid dem Wochenende The Forest dank meinem Freund :)
      Genauso wie die Eva bin ich, wenn es um so "Horror" Spiele geht, ein ziemlicher Angsthase und dreh/spring bei jedem Knacken im Dreieck :D
      Aber soweit gefällt mir The Forest ganz gut, trau mich wohl alleine noch nicht wirklich weit weg von unserer Basis :D

      Bin eigentlich eine ganz lustige und für jeden Blödsinn zu haben. Zurzeit wohne ich mit meinem Partner (28) in einem Anbau neben meiner Familie und
      arbeite als Kassiererin im Supermarkt. Tier technisch habe ich 2 Zwergkanninchen und einen Deutsch - Belgischen Schäferhund welche ca. 3 Jahre alt ist.
      Von den Spielen her bin ich eher für Lego oder Die Sims (1-4), also eher was ruhigeres, jedoch spiele ich ab und zu mit meinem Freund zusammen
      Resident Evil (aber auch nur weil es dort Waffen gibt :D ).

      Falls es noch irgendwelche Fragen gibt einfach Fragen, beiße auch nicht :P

      So dann freu ich mich drauf mich mit euch auszutauschen und vielleicht auch neue Leute für Multiplayer kennen zu lernen :)

      Schönen Nachmittag euch noch :*
      Hallo Kira :)

      Jemand der mich versteht *Konfetti schmeiß*

      Geht mir ungefähr genauso wie dir. Spiele mit Schusswaffen sind so einiger Maßen ok. Habe auch mal The Evil Within gespielt, ging ganz gut.
      Aber The Forest ist eine ganz einzigartige Art zu spielen.

      Zwergkaninchen finde ich auch super süß, meine Tante hatte mal ein riiiiiesiges Gehege mit Meerschweinchen und Zwergkaninchen,
      ich habs geliebt da zu sein und mit den süßen zu spielen.
      MrElchschaufel: Nee, so schlecht habe ich mich bisher nun doch nicht angestellt ;)

      KleinerSpeck: Das gleiche dachte ich auch als ich deine Nachricht gelesen habe *freu* Mit The Forest hast du recht, da man auf so einer riesen Map ja nur eine Flugzeugaxt als Waffe hat, fühlt man sich nicht gerade sehr sicher ^^ Aber ich kann super nachvollziehen welche Gefühle einem da durch gehen :D Die Zwergkanninchen sind auch einfach nur zum knuddeln und die 2 würde ich auch für nichts mehr her geben. Sie waren ein Geschenk an meinen Freund zum Geburtstag da er sich die seid dem er klein war gewünscht hat (sein Gesicht an dem Tag war einfach göttlich :D)

      DieAxtimWalde: Vielen Dank. Orchideen sind auch meine Lieblings Blumen (lieber eine Orchidee als Rosen :) ).
      Ich kann mir ganz gut vorstellen, wie er geguckt hat.
      Mein Freund hat mir auch die erste Katze geschenkt, eigentlich wollte er nur eine, aber der Fette wollte halt n Kumpel. xD
      So viele merkwürdige Gefühle, obwohl man vorm PC mega sicher ist.
      Na gut, es gibt ja noch die Flaregun und noch n paar Äxte und Pfeil und Bogen und ein Katana!! xD
      Aber Äxte sind halt so Nahkampf, das finde ich so ein bisschen merkwürdig, ich weiß auch nicht was ich so schlimm an The Forest finde,
      obwohl es ja im Spielprinzip Skyrim und Diablo ähnelt...
      Da kannst du ja dann nichts für wenn deine Katze einen Freund möchte :D
      Ja das stimmt aber alleine erstmal das Katana zu finden ist ja das Problem :S Bogen habe ich auch schon und naja wenn der Pfeil nicht grad im Baum
      steckt komm ich relativ gut mit klar. Schon erstaunlich das so ein "harmloses" Spiel doch so viel Schiss in einem wecken kann xD
      Naja ich lauf für´s erste meist zurück zur Basis dann geht es :D