Wöchentliche Fragen & Antworten mit den Entwicklern 24.08.2015 (#12)

    Unser Forum verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung.

      Wöchentliche Fragen & Antworten mit den Entwicklern 24.08.2015 (#12)

      » Link zum Hauptthread

      Fragen & Antworten #12, 2015-08-24


      Da das Spiel sich nun schon einige Zeit am Markt befindet, ist es an der Zeit die Fragen & Antworten regelmäßiger zu führen. Das heisst diese kommen unter Einbezug der Fragen aus dem Steamhub nach jedem Patch. Aktuell handhaben wir es so, dass die meist angesprochenen Themen bzw. die mit dem meisten Interesse gewählt werden und so eine Summe von 10-20 Fragen bilden.

      Lasst uns eure Fragen im Steamforum und gebt uns dort Bescheid wenn jemand auch eine Frage hat, die er stellen möchte.

      [ ? ] Worauf konzentriert sich das Team momentan hauptsächlich?

      [ o ] Groß angeplant ist die Höhlensystem fertigzustellen. Bisher haben und hatten wir eine Menge an sogenannten Platzhalterhöhlen, die wir nun eine nach der anderen abarbeiten damit diese optisch, wie auch vom Gameplay her attraktiv ausfallen. Dazu arbeiten wir an einem finalen Höhlensystem und grundlegend tiefgelegene Höhlen mit dem großen Loch zu verbinden.

      Für die grafische Finesse des Spiels stellten wir vor kurzem zwei faszinierende Programmierer ein, wovon einer das Meereswasser komplett überarbeiten wir und der andere sich um die Neuumsetzung des volumetrischen Lichts kümmert damit es schneller berechnet und schöner dargestellt wird.

      Auf der Multiplayerseite beheben wir seit ständig Fehler und sind darauf bedacht alles ans Laufen zu bekommen wie auch im Singleplayermodus.


      [ ? ] Auf welche Neuerungen und Änderungen in den nächsten Updates freut ihr euch am meisten (falls ihr darüber sprechen könnt)?

      [ o ] Im nächsten Update wird es einiges Neues geben - eines davon ist der prozedurale Zaun, der auf Stöcken aufbaut, und wie die prozeduralen Wände funktioniert, so dass er überall draufgebaut werden kann (Stufen, Plattformen, usw inklusive).

      Das Meer soll dazu auch ein interessanter Teil des Spiels werden wozu wir einen neuen Gegenstand, der nur unter Wasser gefunden werden kann, einbauen werden. Dieser wird essbar sein und über eine kurze Lagerdauer verfügen. Weiters wird es mehr an Korallen und Seetang geben wie auch versteckte Objekte unter Wasser. Dazu wurde die maximale Luftkapazität der Tauchflaschen erhöht womit wir verstärkt zu Wassererkundungen animieren möchten.

      Auf der Oberwelt wird es einige Kleinigkeiten wie Pfade, Lichtungen und grundlegende Anpassungen an der Atmosphäre geben, dass man sich richtig eingelebt fühlt.


      [ ? ] Wie seht ihr soweit die bisherige Entwicklung und den Erfolg des Spieles?

      [ o ] Ein absolut faszinierender Ritt für das ganze Team. Durch die Rückmeldungen der Community konnten wir das Gesamtspielegefühl und die dazugehörigen Systeme maßgeblich verbessern.


      [ ? ] Sind dedizierte, also eigenständige, Server geplant?

      [ o ] Ja. Sobald wir die wichtigsten Multiplayerbugs behoben haben, nehmen wir uns Zeit um den "dedicated Server" umzusetzen.


      [ ? ] Wird sich mit der linken Hand über Zeit im Spiel mehr machen lassen? Zum Beispiel ein Schild, mit dem man Gegner wegschubsen kann und ähnliches. Oder ist angedacht reine passive Aktivitäten wie bisher mit Feuerzeug usw beizubehalten?

      [ o ] Aktuell sehen wir passive Beteilung vor. Vor der Veröffentlichung der Alpha probierten wir Gegenstände für beide Händen zu aktivieren, fanden es ohne eine Lichtquelle zu Nächten und in Höhlen inakzeptabel was das Gameplay betrifft. Das Beibehalten der aktuellen Umsetzung ergibt wohl am meisten Sinn, freuen uns aber gerne auf Vorschläge.

      Ein Schild in einer Hand zu halten und in der anderen das Katana wäre aber schon was Feines.


      [ ? ] Wie sehen die Pläne hinsichtlich Mutantenverhalten aus?

      [ o ] Aktuell arbeiten wir an vielen kleinen Verhaltenskorrekturen, die die Gegner nach wie vor zeigen wie zB ins Wasser laufen. Sie verfügen über einen ganzen Haufen an Fähigkeiten, müssen aber ausbalanciert werden was auch ein Experimentieren mit sich führt.

      Verbesserte Reaktionen und Umgang mit Spielerbauten so wie verbesserte Bewegungsabläufe in Höhlen stehen hoch auf unserer Liste.


      [ ? ] Wird sich das Spawnen der Gegner ändern oder erweitern? Zum Beispiel dass sie aus Höhlen oder dem großen Krater kommen usw anstatt zufällig auf der Karte spawnen. Würdet ihr Einblick in diese Pläne gewähren falls dazu welche vorliegen?

      [ o ] Vorgesehen ist, dass die Gegner auf eine natürliche Art und Weise in der Welt erscheinen. Während die Oberweltkannibalen in Dörfern und um sie herum leben, sind die Höhlen der Herkunftsort der blauen und misgebildeten Kreaturen.


      [ ? ] Werdet ihr weitere Optionen für Seitenverhältnis und Auflösungen einbauen?

      [ o ] Ja, diese wird es geben. Aufgrund Differenzen mit der GUI und dem HUD in ersten Ansätzen verfolgten wir dieses Thema nicht weiter, sollten nun aber soweit jegliche Auflösungen zur Verfügung stellen können. Habt ihr Vorschläge, gebt diese bitte an Evan weiter und wir prüfen sie dann auf Fehler.


      [ ? ] Wird es sogenannte Soft Skills zu sehen geben (Fähigkeiten, die sich mit Zeit und Übung automatisch steigern)?

      [ o ] Diese hatten wir kürzlich im Team besprochen und sehen diese für einige Spieleinhalte ganz passend, zB unter Wasser oft genug zu schwimmen um die Luftkapazität nach und nach langsam zu steigern oder aber das Sprinten so zu verbessern um mit der Zeit ein wenig mehr Ausdauer zu erhalten. Damit experimentieren wir aktuell und möglicherweise bekommen wir es sogar im nächsten Update unter.


      [ ? ] Werden Fragen & Antwort-Runden zukünftig wieder regelmäßg stattfinden? Viele im Communityforum freuen sich darüber immens!?

      [ o ] Absolut. Diese würden wir gerne mit jedem Update regelmäßig durchführen, was innerhalb der letzten Patches aufgrund Zeitmangel und Fokus auf Spieleinhalt nicht möglich war diese noch unterzubekommen. Evan wird dazu für uns weiterhin Fragen einsammeln.

      -------------------------
      Und das war es wieder mit den Fragen & Antworten dieser Woche! Danke an die Community für die Einsendung von Fragen und Themen und auch für die Unterstützung über die letzten Monate. Auch von mir und der Community großen Dank an das Team Endnight Games und dass ihr euch die Zeit nehmt um am Spiel zu arbeiten und euch stark hineinhängt. Wir sagen danke und freuen uns darauf dem Spiel beim Wachsen zuzusehen und später zu den Großen im Survival-Genre zu gehören! Auf ein weiteres herausragendes Jahr!

      » Link zum Hauptthread
      Von mir verfasste Beiträge befinden sich unter der Creative Commons Lizenz 3.0
      •[ Profil im The Forest Forum & Profil im Stranded Deep Forum ]•